Site Overlay

Über die Dummheit, Ursachen und Wirkungen der intellektuellen Minderleistung des Menschen: Ein Essay

ber die Dummheit Ursachen und Wirkungen der intellektuellen Minderleistung des Menschen Ein Essay

  • Title: Über die Dummheit, Ursachen und Wirkungen der intellektuellen Minderleistung des Menschen: Ein Essay
  • Author: Horst Geyer
  • ISBN: 3788170034
  • Page: 416
  • Format:
  • Best E-Book, Über die Dummheit, Ursachen und Wirkungen der intellektuellen Minderleistung des Menschen: Ein Essay By Horst Geyer This is very good and becomes the main topic to read, the readers are very takjup and always take inspiration from the contents of the book Über die Dummheit, Ursachen und Wirkungen der intellektuellen Minderleistung des Menschen: Ein Essay, essay by Horst Geyer. Is now on our website and you can download it by register what are you waiting for? Please read and make a refission for you

    • Unlimited Über die Dummheit, Ursachen und Wirkungen der intellektuellen Minderleistung des Menschen: Ein Essay - by Horst Geyer
      416 Horst Geyer
    Über die Dummheit, Ursachen und Wirkungen der intellektuellen Minderleistung des Menschen: Ein Essay

    About Author

    1. Horst Geyer says:
      Horst Geyer Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Über die Dummheit, Ursachen und Wirkungen der intellektuellen Minderleistung des Menschen: Ein Essay book, this is one of the most wanted Horst Geyer author readers around the world.

    Comment 470 on “Über die Dummheit, Ursachen und Wirkungen der intellektuellen Minderleistung des Menschen: Ein Essay

    1. None says:
      Sprachlich z.T u erst virtuos und mit erfrischendem und pointiertem Witz geschrieben Allerdings an anderer Stelle teilweise auch sehr subjektiv wertend z.B zu Erziehungsfragen und aus heutiger Sicht reichlich verstaubt Der wissenschaftliche Anhang sollte den sogenannten Fachleuten berlassen bleiben Dennoch bereichernd und allemal lesenswert.

    2. None says:
      Aufgepasst Dieses Buch ist gef hrlich sofern Sie es jemandem schenken m chten Jedenfalls machte ich diese Erfahrung, verlor einen Freund dem ich ber eine leidvolle Erfahrung mit der Dummheit tr stend beistehen wollte Ich kaufte und schenkte ihm dieses ber die Dummheit Buch er gr sst mich nicht mehr er f hlte sich beleidigt weil er den Titel auf seine eigene, mir unbekannte Dummheit bezog Nun, das ist lange her 20 Jahre Gelesen habe ich ber die Dummheit erst k rzlich wieder, habe damit etwas Kult [...]

    3. None says:
      Ein Buch voll von subtilem Rassissmus, Antismitismus, Nationalismus und offensichtlicher Frauenfeindlichkeit Der Autor wird nicht m de, zu betonen, dass er gar nie ein Anh nger nationalsozialistischer Ideen war Warum aber schreibt er dann bspls.weise, dass ein schlauer Bauert lpel sich selbst von einem Viehjuden nicht betr gen l sst und pl diert im Sinne der Volkshygiene f r die Zwangssterilisation von Idioten Die Fraunenfeindlichkeit zeigt sich exemplarisch in der geschilderten Freude des Autor [...]

    4. None says:
      Als Sprachvirtuose bewegt sich Geyer durchg ngig auf hohem Niveau Interessante philosophische Betrachtungen und spr hender, teilweise auch recht bissiger Humor werden allerdings von wertenden und sehr subjektiven Passagen unterbrochen, die aus heutiger Sicht etwas verstaubt wirken Der wissenschaftliche Anhang sollte den sogenannten Fachleuten berlassen bleiben Insgesammt aber unterhaltsam und lesenswert.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *